Badmintonturniere

  Zwei Spieler beim Badminton spielen Urheberrecht: HSZ Walter

Im Sommer- und im Wintersemester bieten wir jeweils mit ein bis zwei Turnieren den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Hochschulsports die Möglichkeit, das in Kursen Gelernte im Spiel umzusetzen oder einfach mal ein bisschen länger als im alltäglichen Spielbetrieb zu spielen und unter einem breitensportlichen Motto "Wettspiel-Praxis" zu sammeln. Auf dieser Seite werden immer nur Informationen für das jeweils als nächstes anstehende Turnier veröffentlicht. 

 

Sonntag, 17 November 2019 ab 10.30 Uhr

 
Was? Badminton-Semesteranfangsturnier
Wann? 10.30 bis 19:00 Uhr
Wo? Sporthalle Königshügel
Anmeldebeginn 17. November 2019
Anmeldeschluss Die Anmeldung ist bis Turnierbeginn freigeschaltet.
 
 

Termine, Preise und Buchen

Kontakt

Name

Julian Dutschke

Turnierleitung

E-Mail

E-Mail
 

Anmelderegelung

Die Anmeldung erfolgt online. Alle Interessierten mit und ohne Turniererfahrung können sich anmelden.
Sollten Sie für das Turnier angemeldet, aber verhindert sein, bitten wir Sie, sich entsprechend online wieder abzumelden.
Alle Teilnehmenden müssen sich am Turniertag bis 10:15 Uhr bei der Turnierleitung in der Halle anwesend melden! Einlass in die Halle ist ab 10:00 Uhr!

Startgebühr

Die Teilnahme an diesem Turnier ist entgeltfrei.

Spielmodus

Das Turnier wird in zwei Leistungsklassen ausgespielt. Hobby- und Freizeitspielende treten in der Hobbyklasse, Spielerinnen und Spieler mit Turnier- und Ligaerfahrung in der Profiklasse an. Es wird eine Gruppenphase mit anschließender K.O. Runde gespielt. Mindestens drei Spiele sind garantiert.

Spielregeln

Es wird nach den offiziellen Regeln des Deutschen Badminton Verbandes gespielt.

Bälle

Ob mit Plastik- oder Naturball gespielt wird, kann auf dem jeweiligen Spielfeld von den Spielerinnen und Spielern entschieden werden. Bälle müssen von den Teilnehmenden gestellt werden.

Verpflegung

Eine Verpflegung wird nicht angeboten.